Cyren Antispam

HINWEIS: Der Filter Cyren AntiSpam ist verfügbar, wenn NoSpamProxy Protection lizenziert ist.

Dieser Filter ist gültig für folgende Absender: Extern. Der Standard SCL-Wert bei einfachem Multiplikator ist 4.

Dieser Filter erstellt anhand festgelegter Kriterien einen Fingerabdruck der zu prüfenden E-Mail und vergleicht ihn mit den bekannten Fingerabdrücken des Cyren Detection Center im Internet. Ist dieser bekannt, stuft Cyren die E-Mail als Spam-E-Mail ein. NoSpamProxy wird daraufhin 4 SCL-Punkte vergeben, wodurch die E-Mail bereits mit den Standardeinstellungen abgewiesen wird. Der Filter selbst verfügt über keine weiteren Einstellungsmöglichkeiten. Lediglich über die Gewichtung mit Multiplikatoren kann der Administrator weiteren Einfluss auf das Filterergebnis ausüben.

HINWEIS: Der Cyren-Dienst unterstützt Malwarescans bis zu einer Dateigröße von 50MB. Archive, zum Beispiel ZIP-Dateien, werden wenn möglich ausgepackt und die Dateien einzeln gescannt. Die Grenze von 50MB gilt in Archiven für die Größe der entpackten Dateien.

Siehe auch

Melden von False Negatives und False Positives

Fehlermeldungen von Cyren Engines